UPD-Datei

From TALSIM Docs

Other languages:
Deutsch • ‎English

Die UPD-Datei gibt vor, welche Parameter durch Variationen verändert werden sollen. Die dabei möglichen Parameter sind im Abschnitt VariationOption der sydrodomain.ini definiert.

Beispiel

#Variation/Update-Konfiguration:
[SETTINGS]
VERSION=1.2
IsActive=1
[ATTRIBUTES]
CountAttributes=6
#ID;Active;Identifier;Type;KENSYS;IDObj;IDDatabase;ParKey;ParName;ParType;Input-File;PrePostCalc;Beschreibung
1;1;Simulationsbeginn;SYS;;;;SIM;SIMSTART;DATE;Simulation_Einstellungen.var;PRE;0;Simulationsbeginn TT MM JJJJ hh mm
2;1;Simulationsende;SYS;;;;SIM;SIMEND;DATE;Simulation_Einstellungen.var;PRE;0;Simulationsende TT MM JJJJ hh mm
3;1;AD31_BOF;;AD31;;;BF0;;SNGL;dhuennNA_BOF.var;POST;0;Anfangsbodenfeuchte in [% von FK]
4;1;AD32_BOF;;AD32;;;BF0;;SNGL;dhuennNA_BOF.var;POST;0;Anfangsbodenfeuchte in [% von FK]
5;1;AD22_QBA;;AD22;;;QBASIS;;SNGL;dhuennNA_QBA.var;POST;0;Anfangsbasisabfluss in [l/s*km2]
6;1;AD27_QBA;;AD27;;;QBASIS;;SNGL;dhuennNA_QBA.var;POST;0;Anfangsbasisabfluss in [l/s*km2]

[SimulationVariants]
0=defaultSim;1;Standard-Simulation
1=Variante_1;1;Simulation mit neuen Einstellungen

Erläuterungen

[SETTINGS]

  • VERSION: Versionsnummer des Dateiformats
  • IsActive: Gibt an, ob Variationen/Updates angewendet werden sollen (1) oder nicht (0)

[ATTRIBUTES]

  • CountAttributes: Anzahl der Parameter

Es folgt die Liste der zu variierenden Parameter im CSV-Format mit folgenden Spalten:

    • ID: Fortlaufende Nummerierung
    • Active: Gibt an, ob die Variation dieses Parameters aktiv ist (1) oder nicht (0)
    • Identifier: Eindeutiger Schlüssel zur Identifizierung des Parameters, muss mit dem Attribut name in der VAR-Datei übereinstimmen
    • Type: Typ des Parameters (siehe Abschnitt VariationOption der sydrodomain.ini)
    • KENSYS: Systemkennung des Elements, dessen Parameter variiert werden soll (falls zutreffend)
    • IDObj: siehe Abschnitt VariationOption der sydrodomain.ini
    • IDDatabase: siehe Abschnitt VariationOption der sydrodomain.ini
    • ParKey: siehe Abschnitt VariationOption der sydrodomain.ini
    • ParName: siehe Abschnitt VariationOption der sydrodomain.ini
    • ParType: siehe Abschnitt VariationOption der sydrodomain.ini
    • Input-File: Dateiname der VAR-Datei, welche die Parameterwerte enthält
    • PrePostCalc: Zeitpunkt, zu dem der Parameterwert gesetzt werden soll: vor (PRE) oder nach (POST) der Initialisierung des Systems
    • Beschreibung: Freitext

[SimulationVariants]

Liste der Variationen im CSV-Format mit folgenden Spalten:

  • 1. Spalte: Variation-ID und Name im Format <ID>=<NAME>
  • 2. Spalte: ?
  • 3. Spalte: Freitext